The Reconnection®

Die Reconnection® (die Rückverbindung) ist ein beschleunigter Austausch von Energie, Licht und Information, getragen durch die Reconnective Healing Frequenzen. Es ist eine fokussierte Zusammenführung von drei Systemen, den Ley-Linien unseres Planeten, den Meridianlinien unseres Körpers und dem universellen Energiegitter.

Ursprünglich waren die Meridianlinien unseres Körpers, manchmal auch Akupunkturlinien genannt, mit den energetischen Rasterlinien um unseren Planeten verbunden. Diese Gitterlinien waren so angelegt, weit über uns selbst hinauszureichen und uns an ein unendlich viel größeres energetisches Gitternetz anzuschließen, welches uns mit dem gesamten Universum verbindet. In Überlieferungen vergangener Kulturen ist häufig die Rede davon, dass es ein goldenes Zeitalter gab, in dem Reichtum und Fülle, Liebe und Gesundheit Ausdruck unserer ursprünglichen Vollkommenheit gewesen sind. Mit der Zeit wurden wir von diesen Linien abgetrennt (Metapher der Vertreibung aus dem Paradies). Darin könnte die Erklärung dafür liegen, dass nur rund fünf Prozent unseres DNA-Codes eine biologisch erkennbare Funktion haben, während 95 Prozent ungenutzt scheinen.

„Durch die Trennung wurde das Lichtspektrum der DNA begrenzt, somit auch Wahrmehmung und Bewusstsein. Man kann das mit einem Sender-Empfänger vergleichen, der nur noch ein Programm einer bestimmten Frequenz empfangen und ausstrahlen kann. The Reconnection® dehnt den Empfangsbereich auf neue Programme aus. Sie bringt neue axiatonale Verbindungslinien, die uns befähigen, uns mit neuen ‚Informationskanälen‘ rückzuverbinden und auf einzigartige Schwingungsebenen einzustellen.“
(Zitat aus Balance 3/2010)

Die axiatonalen Linien sind Bestandteil eines zeitlosen Netzwerks der Intelligenz und gehören zu einem, in parallelen Dimensionen existierenden Kreislauf, der die grundlegende Energie für die Erneuerungsfunktionen des menschlichen Körpers liefert.

The Reconnection® integriert und aktiviert „neue“ axiatonale Linien, wodurch der Austausch von Energie, Licht und Informationen, die Wiederverbindung der DNA-Stränge sowie die Reintegration der „Strings“ (gleichzeitig auftretende – oder parallele – Existenzebenen) bewirkt werden kann. Diese ermöglicht uns, einzigartig hohe Schwingungsfrequenzen für Heilzwecke und schlussendlich für unsere eigene Evolution zu erzeugen.

Die Absicht von The Reconnection® liegt in der Wiederherstellung unserer ursprünglichen Verbindung mit der Vollkommenheit des Universums. Dies geschieht mittels einer aus zwei Sitzungen bestehenden Erfahrung, die normalerweise als das „Erlangen der persönlichen Rückverbindung“ umschrieben wird.

„In verschiedenem Ausmaß führt uns das Wunder der Rückverbindung tatsächlich zurück in unsere wahren Erinnerungen, zurück in jenes goldene Zeitalter und es verankert uns mit unserem ursprünglichen Gefühl einer tiefgründigen und weitreichenden Verbindung mit allem Leben. Doch es ist nicht einfach nur ein Zurückgehen; es bedeutet auch, sich nach vorn auf etwas Neues hinzuzubewegen.“
(Dr. Eric Pearl)

Die Reconnection bzw. Rückverbindung oder auch die Wiederanbindung an neue axiatonale Linien wird erstmalig beschrieben in Das Buch des Wissens: Die Schlüssel des Enoch von J. J. Hurtak, dort Schlüssel 3.1.7.

The Reconnection® (Die Rückverbindung) ist ein einmalig im Leben stattfindender Vorgang, bei dem das energetische System des Menschen mit dem Gitternetz des Universums und mit dem Gitternetz der Erde verbunden wird. Sie verbindet uns in ein zeitloses, intelligentes System zurück.

Was ist der Unterschied zwischen Reconnective Healing® und
The Reconnection®?

Der Unterschied zwischen Reconnective Healing und The Reconnection liegt im Wesentlichen in der Absicht.

Die Intention von Reconnective Healing ist die des Heilens, unabhängig davon ob es sich um die Heilung körperlicher, emotionaler, spiritueller oder weiterer Aspekte handelt.

Die Intention von The Reconnection ist die persönliche Weiterentwicklung, Sinnfindung und insbesondere das Finden der eigenen Lebensaufgabe, bis hin zu einer evolutionären Beschleunigung des Lebensweges.

Der Ablauf der Reconnection ist genau definiert und erfordert absolute Präzision. Idealerweise wird die Reconnection an zwei aufeinanderfolgenden Tagen durchgeführt.

Der Preis für die Reconnection ist weltweit auf eine Schwingung von 333 festgelegt. Im deutschsprachigen Raum bedeutet dies 333 Euro.

Hinweis

Obwohl es keine Voraussetzung ist, wird empfohlen, vor der Reconnection® eine bis drei Reconnective Healing® Sitzungen wahrzunehmen.

The Reconnection® Certified Practitioner

Der Begriff Heilung

Wenn und soweit es auf diesen Seiten um Heilung geht, ist damit keine Heilung im medizinischen Sinn gemeint. Es geht um die Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte, um ganzheitliche Balance und Gleichgewicht auf allen Ebenen. Hier finden Sie die Details.

© Copyright - Praxis Regine Rotter | Impressum