Dr. Eric Pearl – Biographie

Als Doktor der Chiropraktik führte Eric Pearl 12 Jahre lang eine sehr erfolgreiche Praxis, bis seine Patienten eines Tages berichteten, dass sie seine Hände auf ihren Körpern spürten, obwohl er sie nicht eigenhändig berührte. Bald darauf folgten Berichte über wunderbare Heilungen unterschiedlichster, zum Teil schwerster Erkrankungen. All dies geschah – und geschieht noch heute – als er schlicht seine Hände in die Nähe seiner Patienten hielt.

Die Heilungen von Erics Patienten wurden bis dato in sechs verschiedenen Büchern dokumentiert, darunter in seinem internationalem Bestseller „The Reconnection: Heile andere, heile dich selbst – Heilung durch Rückverbindung“. Dieser wurde mittlerweile in über 30 Sprachen übersetzt .

Eric Pearl und Reconnective Healing® stoßen weltweit auf großes Interesse bei führenden Ärzten und medizinischen Forschern in Krankenhäusern und an Universitäten.

Eric reist jährlich um den gesamten Globus, um das Licht und die Information des Reconnective Healing® auf unserem Planeten zu verbreiten. In Seminaren unterrichtet er die Aktivierung und Anwendung dieses neuen, all umfassenden Spektrums von Heilfrequenzen, welches es ermöglicht, „Energieheilung“ und „Techniken“ zum allerersten Mal vollständig zu transzendieren, um eine bislang nicht vorhandene Stufe der Heilung zu erfahren. Bis jetzt hat er mehr als 60.000 Reconnective Healing® Practitioners in mehr als 70 Ländern ausgebildet, was eine weltweite, spontane Generation von Heilern hervorbrachte. Die Seminarteilnehmer schätzen seine direkte, ehrliche und sehr humorvolle Art, mit der er Menschen aus aller Welt, allen sozialen Schichten und allen Berufen direkt erreicht.

Eric Pearl, international anerkannter Heiler, war und ist Gast bei unzähligen Fernsehsendungen in den USA und in der ganzen Welt. Er ist einer der Protagonisten des Films „Awake“ und „The Living Matrix – Heilweisen der Zukunft“. Er sprach unter anderem vor vollem Hause im Madison Square Garden. Seine Seminare wurden in mehreren Veröffentlichungen erwähnt, darunter in der The New York Times.

Quelle: Reconnection® Verband e. V.

© Copyright - Praxis Regine Rotter | Impressum